Andrae, Daniel

Beruflicher Werdegang

  • 1996-2003 Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther Universität Halle/Wittenberg. (Abschluss: 1. Juristisches Staatsexamen),
  • 1999-2000 Studium der Rechtswissenschaften University of Sheffield, Vereinigtes Königreich
  • 1998-2002 Magisterstudium Fachübersetzer an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg
  • 2001-2003 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Renzikowski an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg
  • 2003-2005 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Renzikowski an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg  
  • 2005-2007 Referendariat beim Oberlandesgericht Dresden (Abschluss: 2. Juristisches Staatsexamen)
  • Seit 2008 Justiziar der Stadt Borna
  • Seit 03/2019 Dozent am Fachbereich Allgemeine Verwaltung.

Lehrgebiete

Kommunalrecht, Kommunales Wirtschaftsrecht

Veröffentlichungen

  • 2007/I Menschenrechtsmagazin, Bericht über die Arbeit des Menschenrechtsausschusses der Vereinten Nationen im Jahre 2006 – Teil 1 S. 105-122
  • 2007/II Menschenrechtsmagazin, Bericht über die Arbeit des Menschenrechtsausschusses der Vereinten Nationen im Jahre2006 – Teil 2 S. 223-242
  • 2012 BIS – Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen, Mediothek Borna – ein Pilotprojekt 2012 S. 20-24
  • 2016 Die Kommunalverwaltung, Alles neu? Auswirkungen des EuGH-Urteils vom 15.10.2015 C-137/14 auf die Anwendbarkeit der Präklusionsregelungen für die Praxis 2016 Heft 7/8 Rn. 115

Mitgliedschaften in Kommissionen und Ausschüssen

Stv. Mitglied Prüfungsausschuss im Bachelorstudiengang Allgemeine Verwaltung

zurück zum Seitenanfang