Temporäre Aussetzung des Studienbetriebs an der HSF Meißen

Gemäß dem Beschluss der Sächsischen Staatsregierung von Freitag, dem 13. März 2020, wird der gesamte Studienbetrieb an der HSF Meißen bis auf weiteres ausgesetzt.  Nach aktuellem Stand werden mit Ausnahme der IT- Lehrsäle sowohl die zentralen Einrichtungen (Mensa, Bibliothek) als auch die Bediensteten der Verwaltung den Dienstbetrieb zunächst bis auf weiteres fortführen. Bezüglich der Fachhochschullehrer wird festgelegt, dass diese ihre Arbeit überwiegend im Home-Office fortführen und zu üblichen Dienstzeiten zumindest über Outlook erreichbar sind. Unabhängig von vorgenanntem Beschluss besteht für Bedienstete der Verwaltung weiterhin Präsenzdienstpflicht.

zurück zum Seitenanfang